yellow | internationales Engagement für soziale Innovation.


Im Rahmen des "10 days fest oft social Innovation"  im von Zaha Hadit gestalteten "Innovation Tower" der "Poly University School of Design Hong Kong" beteiligte sich yellow unter anderem an der Ausstellung "108 Stories of Social Innovation".

Ausserdem nahm yellow am "The other Academy" Programm sowie an der "Asian Konsortium Conferenz" mit 100 sozialen Entrepreneurs aus 20 Nationen teil.  

Auf der Podiumsdiskussion zum Thema "social Innovation and design" diskutierte Ernst Wedekind mit Prof. Dr. Uta Brandes, Prof. Michael Erlhoff und Ruedi Baur verschiedene Perspektiven auf Begriffe wie "Truth, Compassion and Beauty".

yellow design betreute ausserdem neben Britta Pukall, Hartmut Esslinger und Prof. Matthew Turner ein Studienproject von Kevin Chung.

Das "10 days fest oft social Innovation" wurde vom Hong Kong Jockey Club initiiert und umgesetzt, der neben der "School Of Design" auch auf anderen akademischen Ebenen die soziale und wirtschaftliche Weiterentwicklung von Hong Kong fördert und unterstützt.

Comment