BMW Group | BMW Erlebnisexponate auf dem Salon 
„Mondial de l’Automobile Paris 2016“



Der BMW Messestand auf dem größten französischen Autosalon „Mondial de l‘Automobile 2016“ begeisterte auch dieses Jahr wieder über eine Millionen Besucher. Wie schon 2014 war yellow design auch diesmal im Rahmen der umfassenden Zusammenarbeit mit BMW für die Konzeption, Gestaltung und Entwicklung einzelner Exponate in Paris verantwortlich.

Unter anderem wurde die Themenkommunikation auf dem Stand durch zwei einzigartige und innovative Presenterstationen unterstützt, welche sich als vorgelagerte Wandscheiben mit eigener Materialität optimal in die Messearchitektur integrierten.


Beim „BMW i Presenter“ kamen zusätzlich reale Bauteile zum Einsatz: Mit Hilfe dieser analogen Objekte wurden auf faszinierende Weise Bespielungssequenzen gestartet und digitale Inhalte abgerufen.

Das Erlebnisexponat zum Thema „BMW iPerformance“ basierte ebenfalls auf einer neuartigen Analog-Digital-Kombination: Durch Berühren der drei ausgestellten PHEV-Antriebskomponenten konnten die Besucher deren Funktionsweise und Position im Fahrzeug interaktiv erleben.

Link zum Film: 
BMW Erlebnisexponate auf dem Salon
„Mondial de l’Automobile Paris 2016“

Comment