Kampagne


STIFTUNG PLANETARIUM BERLIN | KAMPAGNE

Lange mussten die Berliner auf ihr Zeiss Großplanetarium am Prenzlauer Berg warten. Doch endlich gibt es keinen Grund mehr den Kopf hängen zu lassen. Im Gegenteil: der Kopf geht jetzt nach oben! Zur Wiedereröffnung des Großplanetariums zeigt yellow too Besucher, die mit großen Augen den Blick nach oben schweifen lassen. Ganz so, wie es täglich im Planetarium passiert. Das passende Motto dazu: „Kopf hoch, das Weltall hat wieder geöffnet!“.

Der Erfolg der Kampagne war schon direkt nach der Eröffnung außerirdisch: zahlreiche Besucher am Tag der Wiedereröffnung, eine Verdreifachung der Besucherzahlen im Schnitt und über 3.000 Besucher bei der Langen Nacht der Museen zeigen, dass die Botschaft bei den Berlinern ankommt. Und die intergalaktische Reise steht erst am Anfang: weitere Plakat-Motive machen auf das neue Programm neugierig, die Kampagne läuft zudem in den sozialen Medien, Besucher-Aktionen auf Instagram und Facebook sind geplant.

KOPF HOCH, DAS WELTALL HAT WIEDER GEÖFFNET!
GIF_KopfHoch.gif