BMW | Motorshow Paris 2018 | Digital Experiences by yellow design.


Als Leadagentur für Digitale Erlebniskommunikation der BMW Group konzipierte yellow design mehrere Elemente des Messeauftritts der Kernmarke BMW auf dem Pariser Autosalon.

Der neue „Intelligente Persönliche Assistent“ als zentrales kommunikatives Thema kann von den Besuchern an unterschiedlichen Touchpoints auf dem Stand erlebt werden.

Unter anderem wurde hierfür von yellow design eine interaktive Präsentation für die bestehenden Presenterstationen konzipiert.

Als Highlight präsentierte BMW auf einer LED-Wand den „Digital Avatar“, ein neuartiges Präsenterformat, bei welchem die Bewegungen eines Moderators in Echtzeit getrackt und live in eine 3D Simulation übertragen werden.

Hier stammt Idee und Konzeption von yellow design; das Konzept wurde für Paris von Meiré und Meiré / Rekorder umgesetzt und von Arri realisiert.

Ein weiteres zukunftsträchtiges Thema erleben die Besucher erneut im BMW Personal Copilot-Exponat:

Eine virtuelle Probefahrt via VR-Brille vermittelt die Facetten von Fahrassistenzsystemen und des Autonomen Fahrens bei aktuellen und zukünftigen BMW Fahrzeugen.

Erfrischen konnten sich die Besucher bei der vollautomatischen BMW Waterbar, einer digitalen Bar in Form eines interaktiven experience waterfall, den yellow design konzipiert, gestaltet und realisiert hat.

#BMWMotorshowParis2018 #BMW #DigitalAvatar

Comment